Lieferung-von-Medikamenten


Unseren Kunden bieten wir einen ganz besonderen Service:
Kostenfreie Lieferung von Medikamenten direkt nach Hause.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Medikamente in unserer Marien Apotheke abzuholen, bringen wir diese innerhalb weniger Stunden zu Ihnen nach Hause — auf Wunsch holen wir sogar für Sie das entsprechende Rezept bei Ihrem Hausarzt ab.

Teilen Sie uns lediglich Ihr Anliegen über die zahlreichen Kontaktmöglichkeiten mit.

Wir kümmern uns schnell und zuverlässig um die Zustellung Ihrer Medikamente.
Die Auslieferung erfolgt ausschließlich durch pharmazeutisches Personal, so dass eventuelle Fragen zum betreffenden Arzneimittel direkt vor Ort geklärt werden können.
Unser Lieferservice im Überblick:

  • Lieferung aller Medikamente unabhängig vom Warenwert frei Haus
  • Bestellungen bis 13.00 Uhr werden noch am gleichen Tag ausgeliefert.
  • Ggf. Abholung des Rezepts beim behandelnden Arzt
  • Auslieferung durch pharmazeutisches Personal
  • Bestellmöglichkeiten:

- Telefon: 02236 / 6 45 76
- Telefax: 02236 / 6 77 35

    - Bestellformular
    - E-Mail: info@marien-apotheke-suerth.de

  • Sollte ein Medikament nicht vorrätig sein, werden Sie umgehend informiert.
  • Die Auslieferung erfolgt unverzüglich und im Regelfall schon innerhalb weniger Stunden. Außerhalb des Stadtgebiets dauert die Auslieferung etwas länger.
  • Die Lieferung ist kostenlos —  das ist ein Service unserer Apotheke!

Das Team der Marien-Apotheke

Porträtfoto von Apothekerin & Inhaberin

Apothekerin & Inhaberin

Porträtfoto von Margret Müller

Margret Müller

Porträtfoto von Manuela Caspari

Manuela Caspari

Carla Munoz

Porträtfoto von Fethiye Karaman

Fethiye Karaman
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Tipps für wunde Coronatest-Nasen
Tipps für wunde Coronatest-Nasen

Gestresste Schleimhaut

Vor allem für Nichtgeimpfte wird das Coronatesten so schnell nicht vorbei sein. Doch der häufige Abstrich strapaziert die Nase. Hier gibt es Tipps, wie man gestresste Nasenschleimhäute besänftigt und die Nase beim Testen schont.   mehr

Klimafreundliche Asthmasprays
Klimafreundliche Asthmasprays

Kohlendioxid einsparen

Sind Asthmasprays klimaschädlich? Manche schon, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt. Doch es gibt auch klimafreundliche Systeme, mit denen sich eine Menge Kohlendioxid (CO2) einsparen lässt.   mehr

Verordnung auf Grünem Rezept
Verordnung auf Grünem Rezept

Viele Krankenkassen erstatten Anteil

Arzneimittel, die nicht verschreibungspflichtig sind, werden von Ärzt*innen auf dem Grünen Rezept verordnet. Die Kosten trägt jedoch oft die Verbraucher*in. Unter bestimmten Bedinungen übernehmen viele gesetzliche Krankenkassen einen Teil der Kosten.   mehr

Wie gut helfen Laktase-Tabletten?
Wie gut helfen Laktase-Tabletten?

Unterstützung bei Laktose-Intoleranz

Der vollständige Verzicht auf Milchprodukte ist für Laktose-Intolerante oft gar nicht so einfach. Gerade bei Einladungen oder im Restaurant ist die milchfreie Diät schwer durchzuhalten. Laktase-Tabletten versprechen, dass Symptome wie Bauchschmerzen und Durchfall trotz kleiner Fehltritte ausbleiben.   mehr

Grippeimpfung schützt doppelt
Grippeimpfung schützt doppelt

In Pandemiezeiten noch wichtiger

Jedes Jahr im Herbst geht es mit den Grippeimpfungen los. Doch momentan sind viele Menschen unsicher, ob sie sich in Pandemiezeiten überhaupt gegen die Grippe impfen lassen sollen. Manche befürchten, dass die Grippeimpfung das Risiko für eine schwer verlaufende Corona-Infektion erhöht. Diese Sorge ist unbegründet – offenbar ist sogar das Gegenteil der Fall.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Marien-Apotheke
Inhaberin Birgit Wolters
Telefon 02236/65861
Fax 02236/6 77 35
E-Mail info@marien-apotheke-suerth.de